SCHULLEBEN | SPORTLICHE EREIGNISSE | FUSSBALL AG



HIGHLIGHT Fußball Training...

Fußball AG
Bericht Fußball-Training Paul-Krämer-Stiftung

Mit insgesamt 18 Jungs aus der Fußball AG der OGS nahmen wir an dem Training teil.
Um 12:01 Uhr fuhr der Bus in Richtung Frechen los und die Spannung stieg. Als unsere Truppe in Frechen ankam, war noch etwas Zeit für eine Stärkung, die am Platz eingenommen wurde!

Danach ging es in die Kabinen, um sich fürs Training um zu ziehen. Als endlich die Mannschaft vom Stützpunkt Frechen ankam, waren unsere Jungs sehr aufgeregt.
Nach einer kurzen Besprechung mit dem Trainer ging es direkt mit vielen verschiedenen Übungen und Spielformen auf den Platz. Alle hatten richtig Spaß und waren engagiert bei der Sache.

Das Training ging viel zu schnell vorbei und unsere Jungs wären gerne noch länger mit den Spielern aus Frechen auf dem Platz geblieben. Leider mussten wir den Bus bekommen, damit wir pünktlich um 16:00 Uhr wieder in Sinnersdorf waren.

In einer Reflexion mit den Jungs haben wir die Aktion noch einmal besprochen:
Hier ein paar Zitate:
  • Das Training hat großen Spaß gemacht
  • Der Trainer war gut, er hat gut erklärt.
  • Die Spieler waren richtig gut.
  • Wir haben neue Übungen ausprobiert.
  • Unsere Jungs haben hinterher gesagt, dass sie mit anderen Erwartungen an das Training heran gegangen sind.
  • Wir haben gedacht, den Spielern sieht man die Behinderung an.
  • Wir dachten, dass sie schlecht spielen.
  • Für ein weiteres Treffen würden sich unsere Jungs folgende Dinge wünschen:
  • Wir würden gerne mehr Zeit haben, um länger mit den Spielern zu trainieren.
  • Wir möchten sie fragen, wie sie leben.
  • Wir möchten fragen, wann sie mit Fußball angefangen haben.
  • Wir haben uns schon über unsere Lieblingsvereine unterhalten.
  • Wir möchten Elfmeterschießen mit den Spielern üben.
  • • Wir möchten ein gemischtes Spiel mit Allen machen.


  • Für alle Beteiligten war es ein tolles Erlebnis!!!