KLASSEN | OGS



Herzlich Willkommen in der OGS.

Zum Schuljahr 2016/2017 haben wir unser Konzept weiter entwickelt und rücken noch enger mit dem Vormittag zusammen! Jede Klasse bildet nun eine eigene OGS-Gruppe, in der die Kinder den Nachmittag in Ihrem Raum verbringen. Somit wird der Lernraum am Vormittag zum Lebensraum am Nachmittag! Das Raumkonzept spielt dabei eine wichtige Rolle. Die Räume erhalten Lese- und Baubereiche, in denen die Kinder sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag Ruhe und Rückzugsecken haben. Die Kinder identifizieren sich mit ihrem Raum und fühlen sich wohl!

Ebenso wichtig wie eine schöne Atmosphäre in den Klassen/Gruppenräumen sind die neu entwickelten Themenräume, die den Kindern eine Wahlmöglichkeit bieten, um mit anderen Kindern oder zusätzlichen Materialien in Kontakt zu kommen. Differenzierte Angebote im Kreativ- oder Konstruktionsbereich lassen Kinderherzen höher schlagen.

Ein gelingendes Miteinander findet zwischen dem Vor- und Nachmittagsteam statt. Dabei werden verschiedene Sichtweisen und Meinungen bezüglich jedes einzelnen Kindes mitgeteilt und verglichen, um ein möglichst ganzheitliches Bild zu erlangen. Bei diesem Austausch steht immer das Wohl des Kindes im Mittelpunkt. Die pädagogische Arbeit mit den Kindern basiert stets auf der Grundlage einer guten und positiven Beziehung zwischen allen Beteiligten. Die sozialen und emotionalen Kompetenzen sollen dabei im Vordergrund stehen und gestärkt werden.

Die Kinder werden in ihrem Alltag durch fest zugeordnete pädagogische Mitarbeiter begleitet, die in enger Zusammenarbeit mit den Klassenlehrerinnen stehen und den Kindern somit eine anhaltende Kontinuität und Verlässlichkeit in der Beziehung bieten. Jeder pädagogische Mitarbeiter sieht sich als Begleiter und Unterstützer der Kinder. Der Tagesablauf der Kinder ist geprägt durch feste Strukturen und wiederkehrende Abläufe, die den Kindern ein hohes Maß an Orientierung und Sicherheit bieten. Ein klar formuliertes Regelwerk hilft den Kindern sich selbstständig durch Nachmittag zu bewegen. Der Nachmittag „unserer“ OGS-Kinder schließt vier „Phasen“ ein:

  • Freispiel
  • Mittagessen
  • Lernzeit
  • AG´s
  • In all diesen verschiedenen Phasen legen wir Wert auf ein vertrauens- und respektvolles Miteinander und auf die Selbstständigkeit der Kinder.



    Ebenso wichtig wie die Zusammenarbeit der verschiedenen Professionen an unserer Schule, ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern. Ein wertschätzender Umgang ist auch hier die Grundlage für unsere Arbeit. Nach Absprache zwischen Eltern und pädagogischen Mitarbeitern bieten wir „SprechZeiten“ an, um im regelmäßigen Austausch zu bleiben. Dabei werden positive Rückmeldungen, aber auch Sorgen und Bedürfnisse mitgeteilt und gehört.

    Für den Nachmittagsbereich der GGS Sinnersdorf sind zurzeit 130 Kinder angemeldet. Verteilt sind „unsere“ Kinder auf unsere acht Lern- und Lebensgruppen:
  • Marienkäfer - 21 Kinder (Frau Ginzel)
  • Igel - 11 Kinder (Herr Niggemeier)
  • Bären – 16 Kinder (Frau Kortenhaus)
  • Pinguine – 16 Kinder (Frau Schmitz)
  • Katzen – 17 Kinder (Frau Gibbert)
  • Seehunde – 14 Kinder (Frau Sembill)
  • Frösche – 19 Kinder (Frau Elas)
  • Maulwürfe - 15 Kinder (Frau Wilms)


  • Folgende AG´s werden z.Zt. in der OGS angeboten:

    Montag:
    Ringen und Raufen 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Ringen und Raufen 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4
    Malen, Basteln, Kleben 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 1-2
    Jugendtreff-AG 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4

    Dienstag:
    Rund um den Ball 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Rund um den Ball 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4
    Mädchen-AG 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 4
    Traumreisen 10:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Doppelkopf, Skat. Schach 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4

    Mittwoch:
    Erlebnisparcours 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Erlebnisparcours 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4
    Kreativ-AG 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Kreativ-AG 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4

    Donnerstag:
    Bilinguales Abenteuerspiele 14:00 bis 15:00 Uhr Mädchen 1-4
    Bilinguales Abenteuerspiele 15:00 bis 16:00 Uhr Jungen 1-4
    Kreativ-AG 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Kreativ-AG 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4

    Freitag:
    Fußball AG 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 1-2
    Fußball AG 15:00 bis 16:00 Uhr Klasse 3-4
    Malen, Basteln, Kleben 14:00 bis 15:00 Uhr Klasse 3-4
    Wochenübersichtliste der AG´s als Download (pdf)



    ANPRECHPARTNER:

    Frau Sembill, Frau Elas (Teamleitung)
    Telefon: 02238 / 462733
    Email: ogs@horionschule.de