SCHULLEBEN | PROJEKTE | Schulbücherei



Schulbücherei...


Seit vielen Jahren finden sich an der Horionschule immer wieder hoch motivierte Eltern, die in der Schulbücherei aktiv und eigenveranwortlich schalten und walten. Nur so können wir auf eine hervorragend organisierte und stets auf die gerade aktuellen Lesebedürfnisse unserer Kinder abgestimmte Büchersammlung stolz sein.

In der 1x in der Woche stattfindenden Buchausleihe während der Pausenzeiten finden sich immer viele Kinder in der gemütlichen Bücherei ein, um ihren Lesestoff zurückzubringen und neuen auszuleihen. Auch klassenweise Büchereiführungen und Ferienausleihen finden regelmäßig statt und werden von den Eltern in liebevoller Weise vorbereitet und durchgeführt.

Die Pflege und Verwaltung der Bücher mit allen Arbeiten, die dazu gehören, sowie Neuanschaffungen und noch vieles mehr erledigen die fleißigen Büchereieltern in höchster Zuverlässigkeit und Kontinuität. Bei der traditionell jährlich stattfindenden Buchausstellung in unserem Schulhaus wird immer wieder mit viel Freude und Einsatz das Buchangebot für den Direktverkauf zusammengestellt, ein Kinderquiz durchgeführt, die Plakate erstellt und verteilt und anschließend natürlich von dem Erlös wieder spannende neue Literatur angeschafft.

Auch im Unterricht und außerhalb der Unterrichtszeiten wird die Bücherei intensiv genutzt, da wir auch die Verknüpfung mit der Internet-Leseförderung „Antolin“ anbieten.

So ist die Schulbücherei ein ganz fester Bestandteil unseres täglichen Schullebens geworden.
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an alle ehemaligen, aktuellen und auch zukünftigen Mitglieder des Büchereiteams!
Die letzte Buchausstellung am 6. April 2014 hat uns übrigens, neben einem sehr schönen gemeinsamen Tag, alleine über den Direktverkauf wieder einen tollen Betrag von 190 Euro für die Neuanschaffung von Büchern eingebracht.



weitere Bilder zur Buchaustellung finden Sie hier